26. September 2022

Herbst-Kampagne: "Deutschlands Zivile Friedensfähigkeiten stärken"

Beteiligt euch jetzt an unserer Herbst-Wahlkreiskampagne für die Bundeshaushalte 2023 bis 2025!

Zusammen mit dem forumZFD und der Initiative Sicherheit neu denken führen wir die Herbst-Kampagne "Deutschlands Zivile Friedensfähigkeiten stärken" durch.

Nach Angaben der Vereinten Nationen waren im Jahr 2021 mehr Menschen von Kriegen und gewaltsamen Konflikten betroffen als jemals seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs. Mehr als 100 Millionen Menschen sind weltweit auf der Flucht, mehr als je zuvor.

Kriege und gewaltsame Konflikte werfen die Weltgemeinschaft in ihren Bemühungen weit zurück, die 2015 beschlossenen globalen Nachhaltigkeitsziele der Agenda 2030 zu erreichen.  Darum muss Deutschland dem Aufruf des Generalsekretärs der Vereinten Nationen folgen und deutlich mehr in zivile Krisenprävention und Friedensförderung investieren.

Wir fordern die Abgeordneten auf: Setzen Sie sich dafür ein, Deutschlands zivile Friedensfähigkeiten zu stärken.

Die Abgeordneten des Deutschen Bundestags sind dazu aufgerufen, die Abgeordnetenerklärung zu den Bundeshaushalten 2023 bis 2025 zu unterzeichnen (online oder per Mail/Post).

Die Flyer sind über das forumZFD bestellbar: kampagne@forumZFD.de

X