Weltfriedensdienst
|
Bewerbungsfrist: 
06. Juni 2021

Personalreferent*in für die Geschäftsstelle (30 Std./Woche)

Weltfriedensdienst sucht eine*n Personalreferent*in für die Geschäftsstelle in Berlin.

Sie haben die Gesamtverantwortung für das Personalwesen, entwickeln und überprüfen Verfahren für das Personalmanagement in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und sind zuständig für die Personalverwaltung von 25 Mitarbeitenden. Sie bereiten Personalentscheidungen vor und tragen mit Ihrer Expertise und Ihrem Engagement zu einer qualitätsvollen und systematischen Personalarbeit bei.

Ihre Aufgaben

  • Personalakquise mit Bewerbungsmanagement, Ausschreibung und Koordination des Auswahlverfahrens, Onboarding neuer Mitarbeitender
  • Einführung und Weiterentwicklung von Methoden der Personalentwicklung und -bindung
  • Maßnahmen zur Qualitätssicherung im Personalwesen
  • Weiterentwicklung des Vertragswerks sowie Information von Mitarbeitenden und Vorstand bei Aktualisierungen in Personalwesen, Arbeitsrecht, Sozialversicherung, TVöD
  • Ansprechpartner*in für alle vertraglichen und versicherungsrechtlichen Fragen im Hause sowie Ausstellen von Arbeits- und Leistungsverträgen unter Beachtung von TVöD und Arbeitsrecht
  • Mitarbeit bei Personalplanung sowie Vorbereitung von fachlichen Inputs zu Personalentscheidungen
  • Berechnung und Zahlung des Gehalts und der Sozialabgaben
  • Ansprechpartner bei Betriebsprüfungen durch Finanzamt und Rentenversicherung
  • Ansprechpartner für Betriebliche Altersvorsorge
  • Verantwortlich für Datenschutz im Personalwesen
  • Sicherstellung von Arbeitsschutz und Gesundheitsfürsorge

Das bringen Sie mit

  • Studienabschluss mit Schwerpunkt Human Resources; gerne mit Berufserfahrung und Weiterbildung im Personalmanagement oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Personalwesen, umfassende Kenntnisse in Methoden der Personalentwicklung
  • Ausgewiesene Kenntnisse zu Arbeitsrecht, Sozialgesetze, TVöD, Reisekostengesetz
  • Verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
  • gängige Office-Anwendungen und ein ausgeprägtes Zahlenverständnis
  • selbständige, zielorientierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • aufgeschlossene, engagierte und teamfähige Persönlichkeit
  • empathische, kooperative Kommunikationskompetenz
Organisation
Weltfriedensdienst
Stellentyp
Anstellung
Bewerbungsfrist
06. Juni 2021
Ort
Berlin
Region
X