17. November 2022 – 13. July 2024
|

Ausbildung zur Konfliktberater*in und Coach (A.T.C.C.)

Die zertifizierte Ausbildung befähigt Konflikte in den unterschiedlichen Felder beraterisch zu bearbeiten. Wir arbeiten hierbei mit dem Ansatz der konstruktiven Konfliktbearbeitung (A.T.C.C.). Der A.T.C.C.-Ansatz ermöglicht eine beziehungsorientierte und konstruktive Bearbeitung von Konflikten. Coaching ist eine längere Begleitung um mit bestimmten Bedingungen konstruktiv umzugehen.

In der Ausbildung wird mit Konflikten aus dem zwischenmenschlichen wie strukturellen Bereich gearbeitet. Viele ehemalige Teilnehmende beraten und begleiten NGOs in ihren Prozessen.

X