23. Februar 2023 – 09. Dezember 2023
|

Weiterbildung in Friedens- und Konfliktarbeit 2023 (berufsbegleitend)

Für alle, die sich für Friedensarbeit und zivile Konfliktbearbeitung interessieren, oder bereits in diesen Bereichen tätig sind

Die Weiterbildung in Friedens- und Konfliktarbeit 2023 (berufsbegleitend) an der Akademie für Konflikttransformation vermittelt ein umfassendes Methodenspektrum der Konfliktanalyse, Konfliktbearbeitung und Friedensarbeit. Dabei werden praktische Erfahrungen der Teilnehmenden mit theoretischen Inhalten und einer praxisbezogenen Gruppenarbeit verbunden.

Die Bewerbungsphase läuft bis zum 31.10.22. Offene Fragen können in einer virtuellen Fragestunde am 14.9. oder 26.10.22 an die pädagogischen Referentinnen gerichtet werden.

Das blended-learning-Format beinhaltet 6 Präsenzseminare, die Lernphasen dazwischen finden online auf unserer Lernplattform statt.

Bewerbung: Bitte bewerben Sie sich online über das gesicherte Formular. Das Formular wird in der Bewerbungsphase vom 1.9. bis 31.10.2022 auf dieser Seite freigeschaltet.

Datum
Veranstalter
Anmeldefrist
1. September bis 31. Oktober 2022
Kosten
3.000€ Teilnahmebeitrag, inkl. Materialien und Verpflegung während der Präsenzseminare (ohne Übernachtung).
X