31. May 2021

100 Milliarden Euro für neues Luftkampfsystem „FCAS“?

Postkarten-Aktion

Hinter FCAS (Future Combat Air System) verbirgt sich ein Rüstungsprogramm das verschiedene Waffensystem vereint und ein weiterer Schritt in Richtung vernetze und automatisierte Kriegsführung ist.

Zu FCAS gehört u.a. ein neues atomwaffenfähiges Kampfflugzeug sowie bewaffnungsfähige und autonome Drohnen. Die Entwicklungskosten sollen rund 100 Milliarden Euro betragen, die sich die beteiligten Länder Deutschland, Frankreich und Spanien teilen.

Um aktiv zu werden gegen dieses Vorhaben zu werden, hat das Netzwerk Friedenskooperative eine Postkartenaktion gestartet.

X