19. July 2021

Das Programm der Bonner Friedenstage ist erschienen

„Recovering better for a sustainable and equitable world“

Der 21. September ist der "Internationale Tag des Friedens". In 2001 haben die Vereinten Nationen diesen Tag für weltweite Waffenruhe und als einen Tag für Frieden und Gewaltfreiheit bestimmt. Weltweit rufen nun Initiativen und Organisationen am 21. September dazu auf, sich für ein friedliches Miteinander zu engagieren. In diesem Jahr steht der Internationale Friedenstag unter dem Motto „Recovering better for a sustainable and equitable world“. 

Der Bonner Koordinationskreis und die Plattform Zivile Konfliktbearbeitung hoffen darauf, dass der Internationale Friedenstag bundesweit bekannter wird und Anregung sein kann für weitere Aktionen und Veranstaltungen anlässlich dieses wichtigen Gedenktags.

X