24. October 2022

VENRO Stellungnahme zur Nationalen Sicherheitsstrategie

Die nationale Sicherheitsstrategie der Bundesregierung wird zur Zeit unter Federführung des Auswärtigen Amtes erarbeitet. Die öffentliche Diskussion wird vor allem durch den Krieg gegen die Ukraine und die Folgen für die Sicherheit in Deutschland geprägt.

Die meisten Sicherheitsbedrohungen wie steigender weltweiter Hunger, Klimakrise, Pandemien und Kriege sind grenzüberschreitend. Sicherheit für Menschen in Krisengebieten weltweit und für die in Deutschland lebende Bevölkerung sind eng verbunden. Die Erhöhung der Verteidigungsbereitschaft alleine wird keine Konflikte lösen oder globale Bedrohungen verringern. VENRO hat Empfehlungen für die Erstellung der nationalen Sicherheitsstrategie formuliert.

X