24. January 2023
|

Streiten verbindet

ein Schnupperabend zu ATCC-Ansatz

Wir müssen streiten, damit wir uns verstehen. Konflikten aus dem Weg zu gehen unterbindet Beziehung und verhindert einen Ausgleich unserer Bedürfnisse. Die Frage ist nur, wie können wir gelingend streiten? Müssen wir dafür erst eine besonders „reine Sprache“ beherrschen? Sollten wir dafür unsere Gefühle aufgeben?

Nein, wir sollten versuchen authentisch zu sein! Konfliktbearbeitung im persönlichen Bereich gelingt, wenn wir selbstbestimmt zu unseren Gefühlen und Bedürfnissen stehen.

Der ATCC-Ansatz unterstützt eine konstruktive und selbstbestimmte Konfliktaustragung.

Ein Abend mit Karl-Heinz Bittl, Mitbegründer des ATCC-Ansatzes, Ausbilder, Supervisor, Coach und Berater.

Datum
Veranstaltungsort
X